Schaltnetzteile NDR

Eignung

Die NDR-75- und NDR120-Serien sind wirtschaftlich schlanke 75 W / 120 W DIN-Schienen-Schaltnetzteile, welche auf TS-35/7.5 oder TS-35/15 Montageschienen installiert werden können. Die Gehäuse sind mit Breiten von nur 35 mm (75 W) und 40 mm (120W) sehr schmal, was im Schaltschrank etliches an Platz spart. Die gesamten Reihen haben einen Weitspannungseingang von 90 VAC bis 264 VAC und entsprechen der EN61000-3-2, diese Norm der Europäischen Union definiert die erlaubten Oberschwingungsströme. 

Einsatzbereich

Das NDR-75 und NDR-120 wurden mit einem Metallgehäuse entwickelt, welches die Verlustleistung des Gerätes verbessert. Mit einem Wirkungsgrad bis zu 89 % können die gesamte Serien bei Umgebungstemperaturen zwischen -20 °C und 70 °C betrieben werden. 

Standfestigkeit

Sie sind mit Konstantstrom-Modus für Überlastschutz konzipiert und können für induktive oder kapazitive Applikationen eingesetzt werden. Die kompletten Schutzfunktionen und entsprechende Zertifikate für Industriesteuerungsgeräte (UL508, TÜV EN60950-1 usw.) machen die NDR-75- und NDR-120-Serie zu sehr wettbewerbsfähigen Stromversorgungslösungen für industrielle Anwendungen.

Diese News könnten Sie auch Intressieren: